Das KMS Sinfonieorchester

Offene Probe der KMS-Sinfonieorchester

Die Sin­fo­nie­or­ches­ter der KMS laden am Mitt­woch, den 11. März zu einer offe­nen Pro­be ein. Inter­es­sier­te Jugend­li­che und Erwach­se­ne, die ein Orches­ter­in­stru­ment spie­len und über genü­gend Spiel­pra­xis ver­fü­gen, kön­nen an die­sem Tag die Orches­ter­ar­beit ken­nen­ler­nen und sofort mit­spie­len. Die Pro­be in Gel­dern fin­det von 17:30 bis 19:00 Uhr in der Ton­hal­le, Boeckel­ter Weg 2, statt. In Kle­ve probt das Orches­ter am sel­ben Tag von 18:30 bis 20:15 Uhr im Vor­trags­saal der Kreis­mu­sik­schu­le, Felix-Roeloffs-Str. 27.

Auf dem Pro­ben­plan ste­hen ein Med­ley von Duke Elling­ton und die Musik aus dem Film “Herr der Rin­ge”. Inter­es­sier­te Teil­neh­mer erhal­ten auf Nach­fra­ge bei der Kreis­mu­sik­schu­le vor­ab die Noten zur indi­vi­du­el­len Vorbereitung.

Neben der Freu­de am gemein­sa­men Musi­zie­ren kommt im Orches­ter der Kreis­mu­sik­schu­le auch der Spaß in der Gemein­schaft nicht zu kurz. Auch in die­sem Jahr steht neben Pro­ben und Kon­zer­ten wie­der eine Orches­ter­frei­zeit unter dem Mot­to “Orches­ter­tref­fen 2020” auf der Jugend­burg Gemen an.